Abstimmung zur Verschmelzung ist nicht geglückt

DJK-SV Adlkofen erneut unter kommissarischer Führung.

Ganz im Zeichen der geplanten Fusion der beiden Adlkofener Sportvereine stand die diesjährige Mitgliederversammlung des DJK-SV.
Ein großes Programm mit Neuwahlen von Vorstand und Ausschuss und Abstimmung über die Verschmelzung standen unter anderem auf der Tagesordnung. Der erster Vorsitzende Albert Hausmann begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder und berichtete

Weiterlesen: Abstimmung zur Verschmelzung ist nicht geglückt

Adlkofener D1 schließt Hallensaison erfolgreich ab

Die lange Hallensaison ist nun auch für die D1 beendet. Viele Übungseinheiten zum verbessern der technischen und spielerischen Fähigkeiten standen auf dem Trainingsplan der Adlkofener Nachwuchskicker. Bereits Anfang Dezember kickte die D1 in der Hallenkreismeisterschaft mit. In der Vorrunde konnte man sich u.a gegen den Kreisligsten DJK Altdorf erfolgreich durchsetzen was zum erreichen der Zwischenrunde auch erforderlich war.

Weiterlesen: Adlkofener D1 schließt Hallensaison erfolgreich ab

Neues Programm der Skiabteilung

Alfred Böse hat wieder ein sehr attraktives Programm für die Wintersaison 2014/2015 zusammengestellt.

Bitte hier zum neuen Programm anklicken.

ACHTUNG!

Durch die ungünstige Schneelage im Bayrischen Wald werden die Skikurse 16., 23., 30. Jan. und 6. Feb. am
Freitag den 30. Januar und Samstag 31.Januar abgehalten.

Abfahrt jeweils am Sportheim um 13:30 Uhr (Freitag) und 8:30 Uhr (Samstag).
Anmeldung der Teilnahmer an Alfred Böse, Tel. 08707-939354 od.
Handy 0179-5917006.

DJK-SV feiert Weltmeister

Mit einem offiziellen Event feierte der DJK-SV seine in der letzten Saison sehr erfolgreichen Inline Stars.

Voller Stolz präsentierte 1.Vorsitzender Albert Hausmann die beiden Jungsportler des Vereins Moritz Nörl und Sven Ortel und lobte deren für den Ort Adlkofen herausragenden überregionalen Erfolg, der nur mit viel Mut und langfristigem Einsatz erreichbar gewesen sei. Sehr wichtig  waren auch zahlreiche Eltern und Helfer aus den vergangenen Jahren, ohne die diese Ergebnisse wohl kaum möglich gewesen wären.

Weiterlesen: DJK-SV feiert Weltmeister